München: Kürzere Ausbildung zur staatlich anerkannten Familienpflegerin/zum staatlich anerkannten Familienpfleger

Ein wichtiger Schritt, um dem Fachkräftemangel entgegenzusteuern: Die Fachschule für Familienpflege der Stiftung Kath. Familien- und Altenpflegewerk in München bietet jetzt eine auf 13 Monate verkürzte Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Familienpfleger/in an.

Ausbildungsbeginn ist der 01.10.2018. Es sind für dieses Jahr noch einige wenige Plätze frei! Achtung: Für Schülerinnen und Schüler ohne Ausbildungsförderung wird für das diesjährige Ausbildungsjahr kein Schulgeld erhoben!

Für Fragen steht die Frau Papenfuß von der FS für Familienpflege unter Telefon: 0 89 5 80 91 53 oder per Mail schulen@familien-altenpflege.de zur Verfügung.

Der Flyer steht hier zum Download bereit.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar