Skip to content

Iller-Roth ist (VR)mobil

Hilfe unter “Nachbarn”: Die VR-Bank neu-Ulm eG stellt unserer Familienpflegestation Iller-Roth unter der Leitung von Patricia Lange ein eigenes Einsatzfahrzeug zur Verfügung. Diese großzügige Spende entlastet die Mitarbeiterinnen bei ihren täglichen Einsätzen sehr.

“Für den Weg zur Arbeit nutzen die Familienpflegerinnen normalerweise ihr privates Fahrzeug. Da können schnell viele zusätzliche Kilometer auf der Anzeige landen. Natürlich erstatten wir ihnen die Fahrtkosten zurück, doch ist es natürlich deutlich angenehmer, sicherer und sparsamer, wenn es ein Dienstfahrzeug gibt”, erklärt Patricia Lange. “Wir danken der Nachbarschaftsbank und besonders Herrn Alois Spiegler von Herzen für diese tolle Spende!”